Naar homepage
Generating Confidence
WhisperPower > News > WhisperPower an Bord der Spirit 111

WhisperPower an Bord der Spirit 111

25-10-2019

Anfang Oktober wurde die Spirit 111, ausgestattet mit zwei WhisperPower 25 kW DC-Generatoren, von Spirit Yachts im britischen Ipswich vorgestellt. 

Die Spirit 111 ist ein einzigartiges Projekt. Es ist die größte hölzerne Segelyacht mit Sloop-Rigg, die seit der Shamrock V in den 1930er Jahren in Großbritannien gebaut wurde. Es ist auch eine der umweltfreundlichsten Segelyachten, die es derzeit gibt.

Um die Vision des Kunden zu verwirklichen, eine umweltfreundliche 34 Meter lange Segelyacht für Kurzstreckensegler zu bauen, arbeitete Spirit Yachts mit führenden Lieferanten aus der maritimen und mobilen Industrie zusammen, darunter Torqeedo. Für den Spirit 111 lieferte Torqeedo den Deep Blue Hybrid Elektroantrieb und das Energiesystem, das neben dem 100 kW Elektromotor, vier 40 kW Lithium-Batteriebänken und einem Propellerwellengenerator aus zwei WhisperPower 350V DC Dieselgeneratoren mit variabler Drehzahl und jeweils 25 kW besteht. Dieser Gleichstromgenerator, auch bekannt als Range Extender, wurde in enger Zusammenarbeit mit Torqeedo entwickelt, um die Reichweite einer Yacht oder eines Schiffes zu erhöhen, die mit einem Torqeedo Deep Blue Hybrid-System ausgestattet ist. Der Generator, gesteuert durch das Advanced Hybrid Control System, startet automatisch, wenn der Elektromotor und die Hotellast mehr Strom benötigen, als die Batterien liefern können. Es sorgt für eine sorgenfreie Backup-Leistung.


System Spirit 111 Launch Spirit 111 Rendering Spirit 111 Range Extender

 

Wo kaufen?